Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museumsangebot

Haus des Bergmanns: Offene Sonntagsführungen

Museumsangebot · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Kamp-Lintfort Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alte Küchengeräte
    / Alte Küchengeräte
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Seife, Sand und Soda
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Blick in die Küche
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Am Küchentisch
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Gute Stube
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Kohlenkeller und Mutterklötzchen
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Arbeitskleidung der Bergleute
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Schlafzimmer
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Historischer Mietvertrag
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Detailgetreue Nachbildung des Bergwerksmodell
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Museum Haus des Bergmanns in der Altsiedlung
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Seitenansicht Haus des Bergmanns
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Historische Wasserpumpe am Haus des Bergmanns
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
55 Min
ab 2,50 €
Anfrage

Eintauchen in die Lebenswelt der Bergmannsfamilien

 

Im Haus des Bergmanns tauchen Sie in den Alltag der Familien der Vorkriegszeit ein. Wie haben die Menschen gelebt, was waren ihre täglichen Routinen - außerhalb des Bergwerks? Wie wuchsen die Kinder der Bergarbeiterfamilien auf? Wie versorgten sich die Familien damals größtenteils selbst? Auf diese Fragen finden Sie während einer Führung Antworten in und um das Haus des Bergmanns in der Altsiedlung.

Jeden Sonntag 14-17 Uhr geöffnet

Inhalte zum Angebot

Wanderung · Niederrhein
Bergbauwanderweg Niederrhein
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 62,6 km
Dauer 16:00 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 67 hm

Die Städte des Landschaftsparks sind mit der Bergbaugeschichte am linken Niederrhein eng verwachsen.

1
von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Stadtrundgang · Niederrhein
Rundgang durch die Altsiedlung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 3,7 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 6 hm

Warum sind die Straßen in der Altsiedlung krumm? Warum steht vor jedem Haus ein Baum?   

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 28,7 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 44 hm
Abstieg 46 hm

Gegensätze erleben: Kloster - Kohle - Campus Diese Tour führt vorbei am Zechenpark Friedrich Heinrich, dem Infozentrum Stadt und Bergbau, zum ...

1
von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort

Bedingungen

Führung ohne Anmeldung

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 911, Haltestelle Kamp-Lintfort, Marienstraße

von dort, Fußweg 3 Minuten

Anfahrt

aus Richtung Innenstadt: am Kreisverkehr Moerser Straße (EK3) in die Ebertstraße biegen und dieser etwa 800m folgen, das Haus des Bergmanns liegt auf der rechten Seite

aus Richtung Moers: Kamper Straße Richtung Kamp-Lintfort, in Harbeckstraße biegen und dieser folgen, Rechtskurve mündet in Ebertstraße, dieser 600m folgen, das Haus des Bergmanns liegt auf der linken Seite

Parken

Parkplatz Ecke Ebertstraße / Paulstraße 

Koordinaten

DG
51.492563, 6.557237
GMS
51°29'33.2"N 6°33'26.1"E
UTM
32U 330424 5707431
w3w 
///tanz.künste.kleinwagen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Fördergemeinschaft für Bergmannstradition - Linker Niederrhein - e.V.

Friedrich-Heinrich-Allee 79
47475 Kamp-Lintfort
Telefon 02842 9213594
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Verknüpfte Inhalte
Wanderung · Niederrhein
Bergbauwanderweg Niederrhein
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 62,6 km
Dauer 16:00 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 67 hm

Die Städte des Landschaftsparks sind mit der Bergbaugeschichte am linken Niederrhein eng verwachsen.

1
von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Stadtrundgang · Niederrhein
Rundgang durch die Altsiedlung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 3,7 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 6 hm

Warum sind die Straßen in der Altsiedlung krumm? Warum steht vor jedem Haus ein Baum?   

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 28,7 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 44 hm
Abstieg 46 hm

Gegensätze erleben: Kloster - Kohle - Campus Diese Tour führt vorbei am Zechenpark Friedrich Heinrich, dem Infozentrum Stadt und Bergbau, zum ...

1
von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
  • 3 Verknüpfte Inhalte