Sprache auswählen
Tour hierher planen
Park

Terrassengarten

Park · Niederrhein · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Kamp-Lintfort Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Terrassengarten mit Blick auf Kloster Kamp
    / Terrassengarten mit Blick auf Kloster Kamp
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Blick in den Terrassengarten
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Kloster Kamp und Blumenpracht im Terrassengarten
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Orangerie im Terrassengarten
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Kloster Kamp und Abteikirche
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Herbstimpressionen
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort

Kamp-Lintfort liegt landschaftlich reizvoll am linken Niederrhein zwischen den Niederlanden und dem Ruhrgebiet. Überregional bekanntestes Highlight ist Kloster Kamp.

 

Das Kloster wurde 1123 als erstes Zisterzienserkloster auf deutschsprachigem Boden gegründet. Das weitläufige Areal mit Abteikirche, Museum, Klosterladen und Kräutergarten lädt zum Entdecken und Verweilen ein. Das Geistliche und Kulturelle Zentrum Kloster Kamp bietet zahlreiche Angebote: Konzerte, Lesungen und Kunstausstellungen. Außerdem werden Gästeführungen rund um das Kloster Kamp und in Kamps Schatzkammer angeboten. 

 Das „Schmuckstück“ ist der Terrassengarten , ein Kleinod barocker Gartenarchitektur. Aber auch der Alte Garten ist sehenswert und lädt zum Spazierengehen ein. as unverwechselbare Ambiente des Klosters dient auch als Kulisse für zahlreiche Kulturveranstaltungen und Open-Air-Events der Spitzenklasse.

 

 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Täglich ab 8.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet

Preise:

Der Eintritt ist kostenlos

Barrierefreier Zugang vom Parkplatz Mittelstraße aus.

Profilbild von Sonja Kadesreuther
Autor
Sonja Kadesreuther
Aktualisierung: 28.01.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 32 oder SB 30 Richtung Geldern, Haltestelle Kamp-Lintfort Kloster Kamp 

Anfahrt

von der A42 aus dem Ruhrgebiet und der A57 aus Süden kommend:

Ausfahrt Kreuz Kamp-Lintfort, Nordtangente Richtung Kamp-Lintfort folgen, an Kreuzung Moerser Straße links abbiegen, an der Kreuzung Moerser Straße / Rheurdter Straße (B510) links abbiegen, nächste Straße rechts auf den Parkplatz fahren

 

von der A57 aus Norden kommend:

Ausfahrt Rheinberg, links auf B510 abbiegen, über Kreuzung Moerser Straße / Rheinberger Straße weiterfahren, nächste Straße rechts auf den Parkplatz fahren

 

von der B510 aus Richtung Rheurdt kommend:

vor der Kreuzung Moerser Straße / Rheinberger Straße links auf den Parkplatz abbiegen

 

Parken

Parkplatz Mittelstraße an der B510 (Rheurdter Straße), kostenfrei

Koordinaten

DG
51.501621, 6.515887
GMS
51°30'05.8"N 6°30'57.2"E
UTM
32U 327589 5708535
w3w 
///rollen.morgen.wach
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
134,7 km
33:05 h
333 hm
333 hm
86,8 km
7:00 h
44 hm
58 hm
70,4 km
6:30 h
313 hm
313 hm
44,2 km
10:46 h
38 hm
33 hm
48,3 km
3:15 h
24 hm
24 hm
65,6 km
4:30 h
144 hm
144 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Terrassengarten

Mittelstraße / Ecke Rheurdter Straße k.A.
47475 Kamp-Lintfort
Telefon 02842 912 0 Fax 02842 912 403

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 12 Touren in der Umgebung
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 7,5 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 19 hm
Abstieg 19 hm

Diese Wanderung bietet Kultur pur am Kloster Kamp mit seinen Terrassengärten und führt durch lauschige Wälder zurück ins Stadtzentrum von Kamp ...

von Sabine Hauke,   Niederrhein Tourismus GmbH
Wanderung · Niederrhein
Der NiederrheinWeg (NiW)
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 134,7 km
Dauer 33:05 h
Aufstieg 333 hm
Abstieg 333 hm

Lernen Sie den Niederrhein mit all seinen Facetten kennen. Der NiW verbindet 8 Kommunen. Aufgrund der Länge von ca. 140 km bietet sich die ...

von Jens Heidenreich,   Niederrhein Tourismus GmbH
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 48,8 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 18 hm
Abstieg 18 hm

Stadt - Kloster - Kulturlandschaft Heide - Landwehren und Fossa Eugeniana - Herrensitzroute sind einige der Eindrücke auf dieser Tour.

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 54,4 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 73 hm
Abstieg 73 hm

Die Tour bringt Sie durch die Rheinberger Altstadt zum Orsoyer Rheinbogen. Am Kloster Kamp zeugt der barocke Terassengarten von herausragender ...

von Andrea Middeke,   Niederrhein Tourismus GmbH
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 36,6 km
Dauer 2:29 h
Aufstieg 20 hm
Abstieg 20 hm

Die Zechensiedlung in Kamp-Lintfort steht unter Denkmalschutz als Wahrzeichen der langjährigen Bergbaustadt. Von dort geht's weiter zur Halde ...

1
von Monika Stallknecht,   Niederrhein Tourismus GmbH
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 86,8 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 44 hm
Abstieg 58 hm

Diese Rundtour führt von Kamp-Lintfort über Xanten nach Kalkar und zurück durch die linksrheinische Auenlandschaft entlang der unterschiedlichsten ...

3
Stadt Kamp-Lintfort
Mountainbike · Niederrhein
Halden-Tour - 5 Gipfel am Niederrhein
Top Schwierigkeit schwer
Strecke 70,4 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 313 hm
Abstieg 313 hm

Eine sportlich anspruchsvolle Radtour, nicht nur 70 Kilometer lang - sondern auch über 400 Meter Höhenunterschied sind zu bewältigen!

von Stadt Kamp-Lintfort,   Stadt Kamp-Lintfort
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 44,2 km
Dauer 10:46 h
Aufstieg 38 hm
Abstieg 33 hm

 Die 44km lange Wanderung, die auch in Etappen gelaufen werden kann, führt durch die schöne, meist ebene, niederrheinische Landschaft, immer ...

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Radtour · Niederrhein
Kohle-Kirche-Kloster
Top Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 48,3 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 24 hm
Abstieg 24 hm

Diese 47 km lange Rundtour führt vorbei an den wichtigsten "Sehenswürdigkeiten" in Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort. Die Tour wurde vom ADFC ...

von Stadtmarketing Neukirchen-Vluyn,   Niederrhein Tourismus GmbH
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 28,7 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 44 hm
Abstieg 46 hm

Gegensätze erleben: Kloster - Kohle - Campus Diese Tour führt vorbei am Zechenpark Friedrich Heinrich, dem Infozentrum Stadt und Bergbau, zum ...

1
von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Karte / Durch den Hülser Bruch zum Krefelder Nordbahnhof
Schwierigkeit
Strecke 59,7 km
Dauer 14:20 h
Aufstieg 68 hm
Abstieg 68 hm

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 65,6 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 144 hm
Abstieg 144 hm

Länge: ca. 66 km Anforderungen: Steigung zum Fürstenberg, überwiegend ebenes Gelände, asphaltierte und befestigte Rad-und Wanderwege.

von Nicole Arens,   Niederrhein Tourismus GmbH
  • 12 Touren in der Umgebung