Sprache auswählen
Tour hierher planen
Zoo / Tierpark

Kalisto Tierpark

Zoo / Tierpark · Niederrhein · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Kamp-Lintfort Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Esel Pepe
    / Esel Pepe
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Erdmännchen
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Junge bei den Erdmännchen
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Kaninchen
    Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • / Alpakas
    Foto: Frank Reinert Photography
Der Kalisto-Tierpark - im Süden des Zechenparks - gelegen ist ein tolles Ausflugsziel für alle Altersklassen.

Vor allem für Familien mit Kindern im Kleinkind- bis zum Grundschulalter ist der direkte Kontakt mit den Tieren eine schöne Erfahrung. Alpakas und Kaninchen streicheln, Erdmännchen füttern und beobachten, ganz nah an die Tiere herankommen fördert das Verständnis für den Lebensraum und die Bedürfnisse der Tiere. Vielfältige Angebote wie Kindergeburtstagsfeiern und Therapieangebote machen den Tierpark zu einem ganz besonderen Erlebnis.

 

In der Gastronomie des Kalisto können Sie sich ausruhen und stärken und im Anschluss den Zechenpark erkunden oder die Kinder auf dem benachbarten Spielplatz austoben lassen.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag11:00–17:00 Uhr
Montag11:00–17:00 Uhr
Dienstag11:00–17:00 Uhr
Mittwoch11:00–17:00 Uhr
Donnerstag11:00–17:00 Uhr
Freitag11:00–17:00 Uhr
Samstag11:00–17:00 Uhr

Preise:

Eintritt: 3 Euro pro Person ab 3 Jahren

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Friedrich-Heinrich: Buslinie 2 und SB 10. Die Haltestelle befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite zum Gelände des Schirrhofes, den Sie überqueren und direkt auf das Gelände des Zechenparks gelangen.

 

Ab Duisburg Hauptbahnhof mit Buslinie SB 30 Richtung Geldern

Ausstieg ZOB Haltestelle: Neues Rathaus

Von dort folgen Sie der Kolkschenstraße Richtung Hochschule Rhein-Waal, überqueren den Hochschul-Campus in Richtung Kinfo (Hall of Fame) und gelangen dort auf die Ringstraße, die Sie ca. 1km entlanglaufen, das Kalisto befindet sich auf der rechten Seite.

Anfahrt

Von der A57: Abfahrt Kamp-Lintfort-Süd auf B528, am Ende der B528 an der Ampel rechts in die Friedrich-Heinrich-Allee biegen, nach etwa 500m rechts in die Kattenstraße einbiegen und dem Straßenverlauf folgen, links halten, in die Ringstraße einbiegen, das Kalisto befindet sich auf der linken Seite.

 

Aus der Stadtmitte kommend: Fahren Sie von der Moerser Straße auf die Friedrich-Heinrich-Allee (Richtung Neukirchen-Vluyn), im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen (Friedrichstr.) und an der Ampel rechts abbiegen in die Ringstraße, im Kreisverkehr die 1. Ausfahrt nehmen (Ringstr.) und der Straße ca. 1km folgen. Das Kalisto befindet sich auf der rechten Seite.

Parken

Ausreichend kostenfreie Parkplätze stehen auf dem ehemaligen Parkplatz der Landesgartenschau an der Friedrich-Heinrich-Allee 90 zur Verfügung. Sie können dort Ihr Fahrzeug parken und unmittelbar den Zechenpark betreten, der Fußweg zum Kalisto beträgt etwa 5-10 Minuten.

Koordinaten

DG
51.490442, 6.550296
GMS
51°29'25.6"N 6°33'01.1"E
UTM
32U 329935 5707211
w3w 
///kegel.interne.küchen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 55,5 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 62 hm
Abstieg 62 hm

Bergbau - Kloster - Kendellandschaft Die 55,6 km lange Radtour verbindet die Stäst Neukirchen-Vluyn, Rheurdt, Kamp-Lintfort und Moers.

von Stadtmarketing Neukirchen-Vluyn,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Landesgartenschau-Vluyn
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 9,9 km
Dauer 0:41 h
Aufstieg 12 hm
Abstieg 5 hm

von Stadtmarketing Neukirchen-Vluyn,   Niederrhein Tourismus GmbH
Stadtrundgang · Niederrhein
Rallye Altsiedlung
Schwierigkeit
Strecke 2,4 km
Dauer 0:34 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 4 hm

Auf dieser Rallye entdeckt ihr auf spannende Weise die Altsiedlung rund um das Haus des Bergmanns.

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Wanderung · Niederrhein
Kamp-Lintfort am 17.07.2021
Schwierigkeit
Strecke 8 km
Dauer 1:55 h
Aufstieg 11 hm
Abstieg 19 hm

Wandelpfad Kamp-Lintfort

von Birgit Wagner,   Community
Schwierigkeit mittel
Strecke 13,4 km
Dauer 3:18 h
Aufstieg 22 hm
Abstieg 22 hm

Eine kurzweilige, rund 3,5-stündige Wanderung um Kamp-Lintfort mit vielen Hot Spots einer lebendigen Stadt: Wandelweg, Kloster Kamp, das Wickrather ...

von René Schneider,   Community
Schwierigkeit leicht
Strecke 18,6 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 23 hm
Abstieg 24 hm

Bergbauweg (bis km 8,5), Jacobsweg (17,8), ohne (18,6)

von Dirk Spingat, Dr.,   Community
Stadtrundgang · Niederrhein
Rundgang durch die Altsiedlung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 3,7 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 6 hm

Warum sind die Straßen in der Altsiedlung krumm? Warum steht vor jedem Haus ein Baum?   

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Stadtrundgang · Niederrhein
Die Beamten der Zeche und wie sie wohnten
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 2,9 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 4 hm
Abstieg 4 hm

Warum heißt die Beamtensiedlung eigentlich Beamtensiedlung, wo doch eigentlich nur Angestellte in der Siedlung wohnten? Was ist das Besondere am ...

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort

Alle auf der Karte anzeigen

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
28,7 km
3:00 h
44 hm
46 hm
empfohlene Tour Bergbauwanderweg Niederrhein
62,6 km
16:00 h
67 hm
67 hm
empfohlene Tour Kohle-Kirche-Kloster
48,3 km
3:15 h
24 hm
24 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Kalisto Tierpark

Ringstraße 200
47475 Kamp-Lintfort
Telefon 2842 973 44 99

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Touren in der Umgebung